Bewerbung
Anschreiben
Einleitungssätze
Lebenslauf
Formregeln
Briefbeispiele
Impressum

Musterbewerbung Praktikum

Das Abschicken einer Musterbewerbung für das Praktikum ist nicht so häufig von Erfolg gekrönt, als wenn Sie die Musterbewerbung noch individualisieren würden. Außerdem ist es immer gut, wenn Sie nicht nur Floskeln verwenden, sondern konkret auf den Beruf mit seinen Tätigkeiten und Voraussetzungen eingehen. Folgendes Beispiel zeigt Ihnen, wie Sie Ihre Musterbewerbung Praktikum noch besser formulieren können.

Steuerfachangestellte sind qualifizierte und kompetente Mitarbeiter, die den Steuerberater bei der Ausübung seines Berufes unterstützen. Das kann in Einzelpraxen, in Gesellschaften der Steuerberater, in diversen Kanzleien oder auch für Wirtschaftsprüfer oder Steuerbevollmächtigte der Fall sein. Ebenso besteht die Möglichkeit, bei Unternehmensberatungen im Bereich des Finanz- und Rechnungswesens, tätig zu werden. Steuerfachangestellte sind unentbehrliche Fachkräfte und überwiegend für die organisatorischen und kaufmännischen Arbeiten (Gute Sätze in der Musterbewerbung verwenden.) im Büro zuständig. Der Beruf des Steuerfachangestellten ist ein staatlich anerkannter Ausbildungsberuf.

Steuerfachangestellte haben ein sehr gutes, ausgeprägtes Gefühl für Zahlen, besitzen eine schnelle und gute Auffassungsgabe und sind geistig flexibel. Sie arbeiten selbstständig (Spezielle Formulierungen für diesen Sachverhalt in der Musterbewerbung Praktikum finden.) und eigenverantwortlich, sind aber auch teamfähig und arbeiten bei schwierigen Fällen eng mit dem Steuerberater zusammen. Steuerfachangestellte verfügen über Interesse und Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge und rechtliche Fragen. Mit Hilfe ihres Organisationstalentes und ihrer Geduld meistern sie den, durch Zeitdruck aufkommenden, Terminstress.

Weitere Artikel:

Musterbewerbung Praktikum

2002-2017 Copyright Bewerbung schreiben

News

Jobbörsen

Artikel

Newsletter


Bewerbung
Anschreiben
Einleitungssätze
Lebenslauf
Formregeln
Briefbeispiele
Impressum